Kulturellepraxis live: Anti-Aphorismus

Gastbeitrag von Balduin

„Das Salz in der Suppe ist irgendwie … das Salz in der Suppe.“

Der Kulturellepraxis-Service für soup.io Nutzer*innen, die selbst vor solch einem schlechten und mutmaßlich abgenutzten Wortspiel nicht zurückschrecken: hier

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.