Neues im DFB-Skandal

17. November 2015

Die Welt titelt:
NATIONALMANNSCHAFT Löw und Co. werden mit Maschinenpistolen bewacht

Die Kulturellepraxis ruft diesen Bewacher*innen zu:

Fight the game, not the player!

Advertisements

Kulturellepraxis live

10. November 2012

Gastbeitrag von Balduin

„Heute ist ein Fußballspiel – Grund nicht hinzugehen.“


Kulturellepraxis live

13. Juni 2012

„Wenn ein Fernsehprogramm zu sehen als ‚gemeinsame Erfahrung‘ durchgeht, sollten lieber ‚My Little Pony‘ Fahnen aus dem Fenster hängen!“


Unrealistische Erwartungen

14. Oktober 2011

Gastbeitrag von ihdl

Interview: „Bekommen Heranwachsende, die sich die Olympischen Spiele ansehen, nicht ein groteskes Bild von Sport?“ – „Nicht nur Teenager, auch Erwachsene! Viele Männer und Frauen denken, was sie da sehen, müssten sie beim Sport auch leisten.“


Na also geht doch…

9. Juli 2011

….Deutschland ist ausgeschieden!


„Frauen“Fußball

30. Juni 2011

Daß der Ableoid-Frauen-Fußball-WM deutlich weniger Bedeutung zugemessen wird – schon sichtbar am Zusatz „Frauen-Fußball“ gegenüber dem der Männer, die unmarkierten „Fußball“ spielen – ist Ausdruck des Sexismus unserer Gesellschaft (wohlgemerkt, mit der Utopie, daß niemand mehr Frau oder Mann sein muß, vgl.).

Damit hat die Freude, dieses mal nicht übermäßig von Nationalismussymbolen und einem Sport der mich nicht interessiert belästigt zu werden einen schalen beigeschmack …


Wir sind Fußball

22. Mai 2011

Newsflash

+++Zum 59. mal gewinnt eine deutsche Mannschaft den DFB Pokal+++