Top Down Lehre

„Pädagogik“ heißt direkt übertragen „Knabenführung“. „Didaktik“ wird gerne mit „Lehrkunst“ übersetzt, womit „Unterweisung“ zumindest mitschwingt. Dahinter stecken also Sender*in->Empänger*in Modelle, die sich öfters in den Methoden, aber nicht in der Grundausrichtung von Belehrung unterscheiden.

Laßt uns also gmeinsam in den Nürnberger Trichter kotzen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s