Leak: Schwarz-Rot-Gold Productions

Gastbeitrag von Balduin

Nun sind die Planungen für den letzten, unvollendeten Eichinger-Film geleakt. Stellen wir uns ein verrauchtes Hinterzimmer vor:

Eichinger: Ich suche nach einer Idee für einen neuen Film
Bruno Ganz: Wie wäre es mit einem Nazi. Und Kommunisten. Genau: Ein Nazi der sich in einen Kommunisten verliebt.
E: Ein Schwulendrama im Dritten Reich?
Til Schweiger: Ja genau!
Praktikant: Ich habe Adorno gelesen, Schwule Nazis finde ich extrem stimmig
Stefan Aust: Naja, wenn das historisch stimmig sein soll, müssen wir noch Herrn Knopp für das Drehbuch gewinnen. Und Anne Will (oder wie die gerade heißt), kann dann den Film bewerben, als Zuständige für deutsche Aufarbeitung.
Eichinger: Aber wasnützt der beste Film, wenn in ihm keine junge, blonde Nachwuchs-Darstellerin auftaucht, die ICH entdeckt habe?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s