Odradeks Geschlecht

Odradek ist eine literarische Figur, narrative Regeln verpflichten im Gegensatz zum Personenstandsgesetz nicht zwangsläufig, ein Geschlecht einzutragen. Und diese Gestalt entzieht sich Eindeutigkeit oder überhaupt Sinn.

Doch gibt uns Quellenstudium Hinweise: Wohl zuerst genutzt wurde diese Figur von Franz Kafka, eine Schilderung liefernd:

Es[!] sieht zunächst aus wie eine flache sternartige[!] Zwirnspule, und tatsächlich scheint es auch mit Zwirn bezogen; allerdings dürften es nur abgerissene, alte, aneinandergeknotete, aber auch ineinanderverfitzte Zwirnstücke von Verschiedenster Art und Farbe[!] sein. Es ist aber nicht nur eine Spule, sondern aus der Mitte des Sternes kommt ein kleines Querstäbchen hervor und an dieses Stäbchen fügt sich dann im rechten Winkel noch eines. Mit Hilfe dieses letzteren Stäbchens auf der einen Seite, und einer der Ausstrahlungen des Sternes auf der anderen Seite, kann das Ganze wie auf zwei Beinen aufrecht stehen.

Wir können also festhalten, der – etwas fadenscheinige – Stern enthält viele Farben, Odradeks grammatikalisches Geschlecht (englisch: „Gender“) ist weder männlich noch weiblich und es besteht aus allerlei Technologie. Damit hätten wir das Geschlecht letztlich geklärt: Es handelt sich um ein* Cyborg.

P.S.: Wohlgemerkt, literarische Figuren sollten nicht mit ihren Autor*innen verwechselt werden. Wichtigen Anhaltspunkt bietet uns wiederum Kafka:

Natürlich würde sich niemand mit solchen Studien beschäftigen, wenn es nicht wirklich ein Wesen gäbe, das Odradek heißt.

D* Autor*in versicherte hingegen glaubwürdig, selbst nicht zu existieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s