Postprivacy #3

Gleichwohl filmische Diskurse – oder überhaupt Diskure – zu Privatsphäre interessant zu untersuchen wären (es dauerte lange, bis ich die Nutzung technischer Überwachung bei Star Trek – auch gerade den sehenswerten Serien TNG & DS9 – problematisch fand), mögen das andere tun; hier nur einmal ad hoc gedacht, als hätten folgende Zitate hätten was damit zu tun:

1.) Full Metal Jacket, via Wikiquote

Gunnery Sergeant Hartman: Private Pyle, if there is one thing in this world that I hate, it is an unlocked footlocker! You know that, don’t you?
Private Gomer Pyle: Sir, yes, sir!
Gunnery Sergeant Hartman: If it wasn’t for dickheads like you, there wouldn’t be any thievery in this world, would there?
Private Gomer Pyle: Sir, no, sir!

2.) Evangelion:2.22 – You can (not) advance (via Untertiel, die Stelle kam auch in der Originalserie vor)

Asuka: Also, why do japanese people have no sense of fear? They can actually live in a room with no lock on it. It’s unbelievable
Misato: That’s because it is a Japanese virtue to be considerate and respectful.

Advertisements

One Response to Postprivacy #3

  1. […] kaum berührt: Ist der bürgerliche Wert der Privatheit ein schützenswerter oder spülen ihn sozio-kulturell-ökonomisch-technische Tendenzen zu Recht weg? Wenn das schlimmste am MfS die technische […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s