Honktheorie #2 (ein praktischer Vorschlag)

Experten sind schlechter als ihr(e) (An)Ruf(ung).
(Beim letzten Expertengespräch rannte ich schnurstracks in die kulturelle Praxis und rief: „Herr Doktor, Herr Doktor, ich hab da so ein Flachpfeifen auf dem Ohr!“)
Deshalb hier ein Plädoyer dieses Unwort „Experte“ zunkünftig mit einem laut dröhnenden „Honk, Honk“ zu zensieren.

Das soll selbstverständlich nicht heißen, keine Bildung sei die bessere Bildung; denn merke:
Autodidakten haben in der Regel die schlechtesten Lehrer!

Werbeanzeigen

5 Responses to Honktheorie #2 (ein praktischer Vorschlag)

  1. drkultur sagt:

    Leider ist auch der Doktor nur ein Honk, Honk!

  2. […] Aus der jüngst weltweit als Finanzkrise wahrgenommenen Situation könnte, nach Meinung bekannter Honks, der stock market durch den sock market oder gar den immanentisierten stocking market abgelöst […]

  3. […] Fortsetzung zu Honktheorie der Wissenschaftsentwicklung und Honktheorie #2 (ein praktischer Vorschlag) […]

  4. […] ein, um Rentner*innen, Nicht-Ableoide und Menschen mit Erklältung zu Erschießen. Ein Honk aus aus Mannheim hierzu: “Natürlich war das für einige eine Umstellung. Katholiken hatten […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.