Gouvernementalität

„Diskurs“ ist abgegrast – zu wenige wollten ihn mit seinem aufgebohrten Bruder, dem „Dispositiv“ restaurieren – und verhonkt, jetzt kommt das nächste Foucault’sche Powerkonzept durch die Mühle …

Damit beginnt die Kulturellepraxis die sokalistische Suche nach den karriereträchtigsten Modewörtern – auch als Preisausschreiben realisierbar:

Kandidat 1: „Kultur“
Kandidat 2: „Praxis“

Indessen erscheint ein Tagungsband mit dem Titel Intersektionalität und Kulturindustrie – zu Buzzwords von heute und gestern1


1 Danke, ihdl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s