Volksparteien

Nachdem sich bereits „linke“ Teile der SPD abgespalten haben, wird jetzt über eine rechte – rechtere – Version der CDU spekuliert. Ob das auf Tarnliste, Stimmenfragmentierung oder multiplizierte Diskursvergiftung hinausläuft bleibt abzuwarten. Dieses/r Blog verbreitet hiermit exclusiv das Gerücht, daß für diesen Fall bereits Fusionspläne von Rest-CDU & -SPD bereitliegen.

Ohnehin bleibt nach den „Sozialdemokraten in der SPD“ (Schramm) zu fragen. Nach Kosovokrieg, Hartz4 und Internetsperren durch multidimensionales Umkippen sprechen Spötter*Innen – so sie keine Parolen aus dem Jahre 1918 zitieren – bereits von Kraten, „sozial“ oder „demos“ nicht findend.

Wir aber decken auf: Es steckt ein Plan dahinter! Wurde bislang davon ausgegangen, daß es sich mit o.g. Maßnahmen schlicht um eine Zuspitzung der Verhältnisse zwecks Revolutionskatalyse handele, gibt es jetzt geheime Dokumente – so geheim, daß auch wir sie nicht kennen -, aus denen hervorgeht, daß es sich um ein homöpathisches Politikkonzept handelt. Demnach erreiche Sozialdemokratie erst durch mehrfach potenzierte Verdünnung ihre volle Wirkung.

Werbeanzeigen

One Response to Volksparteien

  1. […] Eine Gruppe, die eigentlich Studiengebühren befürwortet und Kooperation mit dem Präsidium bis ins Merkbefreite trieb, wirbt damit, angeblich sozial zu sein; im Wahljahr kann sich die Mutterpartei wohl nicht zuviel Wahrheit leisten. Vgl. auch „Wer hat uns verraten?“ – „…“. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.