Scoring

Exklusivmeldung: In einem Pilotprojekt führt eine bekannte Supermarktkette dieses bei Banken und Callcenterwarteschlangen längst bewährte Prinzip im Pilotversuch ein. Für individuell abgestimmten Service können sich Kunden nun mit einem polizeilichen Führungszeugnis und einem Einkommensnachweis registrieren lassen. Das Procedere zu vereinfachen wurde bereits eine geteilte Datenbank mit Vermieter*Innen angeregt. Ein Supermarktsprecher dazu: „Das Sammeln von Daten ist heutzutage ohnehin Usus und war bereits bei unseren Rabattkarten ein einträgliches Geschäft. Unsere Marketingabteilung hegte zunächst ethische Skrupel [hustet], doch überzeugten uns die Netzdebatten um ‚Postprivacy‘, daß der gläserne Kunde von vielen begrüßt wird.“

Dies ermöglicht via RFID zunächst eine komfortable Zugangskontrolle zu Sonderbereichen, so kann erstmalig der Jugendschutz effizient geregelt werden und Alkoholiker*Innen können sich für die Schnapsabteilung sperren lassen. Besonders im Vorteil sind Schuldner*Innen wie ALG2 Empfänder*Innen, ihnen bleibt der Anblick von Luxusgütern, die sich sich ohnehin nicht leisten können oder sollten, erspart.

Im zweiten Schritt verspricht sich die Geschäftsleitung eine merkliche Verbessung des Service. So können Beratung, Betreuung und Preise genau nach Bedürfnissen, Gewohnheiten und Einkommen abgestimmt werden. Und daß Menschen mit höherer Ladendiebstahlsgefährdung mehr zu zahlen haben ist nur ausgleichende Gerechtigkeit. Auch Überwachung und Einsatz der Sicherheitskräfte kann gezielter erfolgen, totale Transparenz schafft hier ein Gewinn an Privatsphäre für alle, die nichts zu verbergen haben.

Die Koalition hat bereits beschlossen, bei Gelingen (oder Vertuschbarkeit beim Scheitern) des Modellversuchs dieses System bundesweit vorzuschreiben.

Advertisements

One Response to Scoring

  1. […] Ein weiterer Artikel d* Autor* zu diesem Thema findet sich btw. hier. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s