Wetter-Sprachspiel

Wetterbericht eines Nachrichtenradios wird anmoderiert: „Wie kommt es zu diesem schönen Wetter?“ – „Ursache ist das Hoch Xerxes“

Ist das eine überhaupt eine Erklärung? (klammern wir einmal die theoretische Debatte was eine Erklärung ist aus). Die wenigsten werden über hinreichendes meteorologisches Hintergrundwissen verfügen, damit wirklich etwas anfangen zu können und für jene werden höchstwahrscheinlich keine Erklärung von der Art „Hochdruckgebiet“ benötigen.

Also kann der Erklärungswert nur bei „Xerxes“ liegen. Möglicherweise handelt es sich um eine nützliche Referenz für alle, die genau über das derzeit relevante Hochdruckgebiet recherchieren können und wollen. Doch die werden solchen Referenzen wohl kaum aus dem Wetterbericht benötigen, geschweige denn glauben dürfen.

Für den Rest bleiben nur irreführende Assoziationen. Nerds verbinden damit eine von s.h.o.d.a.n.s Schöpfungen übernommene KI. Doch sind solche Menschen deutlich sympathischer als Fans des naziästhetischen Films 300, selbst wenn jene näher an der „Wahrheit“ (wasimmer das ist) liegen. Indessen vermuten Verschwörungstheoretiker*Innen angesichts des persisch klingenden Namens ein geheimes Wetterkontrollsystem gegen Iran (im kommentarteil kann gerne diskutiert werden ob „gegen“ ob „von“, sowie ob der König von Frankreich einen Bart trägt).

Fast ließe sich eine Mythenkonstruktion mit populärwissenschaftlichen Mitteln vermuten: Wir rufen den großen Xerxes als Erklärungsplatzhalter für unser Wetter an, überstolz, daß unsere Priester*Innenschaft der Wetterschaman*Innen über Wissen darüber verfügen. Die „Natur“ erscheint beherrscht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s