Satzung

§1 Der Zweck einer Ausschußsitzung ist, Ideen zu zerreden, bevor diese Gestalt anzunehmen vermögen. Die Gefahren, formaler Offenheit von Organisationsstrukturen („Demokratie“) sind durch durch ein Klima der Unerträglichkeit abzuwehren.

§2 Die Deutungshoheit für Projekte liegt grundsätzlich bei dessen Kritiker*Innen; so wie beispielsweise grundsätzlich Abweichung, niemals Normierung unter Rechtfertigungszwang steht.

§3 Die Motivation kann bewußt ideologisch sein, mit privilegiertem Zugang zur Realität reicht aber der übliche Bezug auf den „Common Sense“(tm)

§4 Die Geschäftsordnung effizient zu realisieren, sollte den Wichtigtuer*Innen eine hinreichend große Anzahl von Flachpfeifen zur Seite gestellt zu werden, sodaß die geistige Implosion eine hinreichende Resonanz zu entwickeln vermag

§5 Sicherheitshalber sollte dennoch immer eine Redner*Innenliste in Kombination mit endlosen Beiträgen jegliche Kommunikation präventiv unterbinden

§6 Binäre Antagonismen und persönliche Angriffe – oder Unterstellungen solcher – erweisen sich als nützliche Hilfsmittel

§7 Wenn möglich sind zur Effizienzsteigerung der Effizienzsenkung technische Implementierungen wie „Web 2.0“ zu nutzen. Schriftliche Beträge bieten noch vollkommener Abgeschlossenen und beliebig langen Text (vgl. §5), das (längst fälschliche) Gefühl der Anonymität beugt jeglichen menschlichen Skrupeln vor – ohne dabei rhetorisches Menscheln(tm) verhindernd. Die meisten Lehrbücher würdigen diese Höhepunkte menschlicher Kommuniktion nicht hinreichend, deshalb sei hervorgehoben, daß unter §6 erwähnte Methoden das Grundnahrungsmittel der possierlichen Trolle bilden.

§8 Die Hölle können wir uns als Ort der Flamewars vorstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s