Fremdwörter

Bemerkungen, welche besser nicht in Gegenwart von Blogger*n fallen sollten: „Im Alter sind die fremden Sprachen nicht mehr so gewichtig“

Jetzt überkommt mich schalkernst (ironisch) die Angst, wenn Fremdsprachen mit dem Alter unwichtiger werden, mir spottnachbildend (parodistisch) vorstellen zu müssen, als wandelnde leutholde (patriotische) Dörrleiche (Mumie) mit Blitzfeuererregung(Elektro)sgeräten nicht mehr umgehen zu können und deshalb nur noch am Tageleuchter (Fenster) in die Zeugemutter (Natur) zu starren, dabei ist Krautbeschreibung (Botanik) gar nicht meins – da könnte ich mir doch gleich einen Meuchelpuffer (Pistole) nehmen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s