Oh tempora, oh mores

Konservative sind auch nicht mehr das was sie nie waren und so müssen wir einspringen, Traditionen erfinden:

Nachdem die FAZ bereits kurzlebigen Trends aufsitzend die Fraktur(über)schriften abgeschafft hat,1 werden jetzt auch noch Modesprachen wie Englisch oder gar Deutsch im diplomatischen Dienst (der EU) eingeführt.2 Was ist eigentlich aus Latein geworden – wie kommt diplomatischer Dienst überhaupt ohne Latein aus?

Wenigstens die Nichtrauchergesetzgebung basiert auf alten Traditionen.3 Interessanterweise versuchen sich dabei beide Fraktionen als widerständig darzustellen.


1Vgl.diesen Welt-Artikel.

2 Vgl. das ehemalige Nachrichtenmagazin. Es kann gar nicht überbetont werden, daß bei allen unangenehmen Eigenschaften Westerwelles auch noch auffällt, daß er ungebildet ist. Demnächst auf diesem Blog: Eine Auseinandersetzung wann genau „spätrömisch“ war.

3 Und Godwin lachte, da mal wieder dieser (sehr) militante Nichtraucher strapaziert wurde – denn Nazivergleiche sind faschistisch.

Werbeanzeigen

One Response to Oh tempora, oh mores

  1. […] Dezenz deutscher Geschichtspolitik – mal wieder – gebrochen sehen und ihm – mal wieder – geringe Bildung unterstellen (ein Jurist versicherte, daß „ungebildet“ nicht […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.